Aktuelles der Fussballabteilung Drucken


Liebe Mitglieder der Fußballabteilung,

wie Ihr sicherlich bereits aus dem Medien entnommen habt, hat die Bayrische Staatsregierung die Ausübung des Fußballsports unter Freiluftbedingungen mit gewissen Einschränkungen freigegeben.
Wir haben uns intern mit dieser Thematik auseinandergesetzt und ich möchte euch mit diesem Schreiben die Entscheidung der Abteilungs- und Jugendleitung und das damit verbundene weitere Vorgehen mitteilen:

1. Ab dem 18.05 werden wir die Fußballanlage wieder unter bestimmten Auflagen freigeben.

2. Folgende Einschränkungen / Auflagen gelten bei der Benutzung der Anlage
a) Ab dem 18.05 ist es nur erlaubt die Anlage zum Training zu betreten. Ein weiterführender Aufenthalt ist nicht gestattet.
b) Die Dusch- und Umkleideräume sind geschlossen und dürfen nicht benutzt werden
c) Das Vereinsheim und die  Terrasse sind vorerst geschlossen bzw. gesperrt und dürfen nicht benutzt werden. Die Toilettenanlage ist ebenfalls gesperrt, hier bitte auf das öffentliche Gemeinde-WC ausweichen
d) Beim Spielbetrieb ist auf einen Mindestabstand von 1,5m zu achten, ein Körperkontakt ist zu vermeiden
e) Auf der Anlage ist ebenfalls ein Mindestabstand von 1,5m einzuhalten. Sollte dies nicht möglich sein, gilt eine Maskenpflicht
f) Auf der Anlage hängen die wichtigsten Hygiene- und Verhaltensregeln aus, auf diese ist zwingend zu achten. Desinfektions- und Hygienemittel werden in der Trainingsgarage bereit gestellt.

3. Das Kinder-/Jugend- und Erwachsenentraining wird ab dem 18.05. wieder aufgenommen, allerdings erst ab einschließlich der Altersklasse E1.
Neben den oben genannten Auflagen gelten noch zusätzlich folgende Regelungen
a) Das Training darf maximal in 5er- Gruppen stattfinden mit maximal 20 Personen pro Spielfläche.D.h. eine Trainingsgruppe besteht aus maximal fünf Spielern oder vier Spielern und einem Trainer
b) Der Kontakt von Trainer und Spieler ist nicht gestattet. Die Erklärungen der Trainer werden kontaktlos erfolgen
c) Die Eltern werden angewiesen, die Kinder max. 5min vor dem Training auf die Anlage zu bringen und bei Ende des Trainings unverzüglich abzuholen. Ein Aufenthalt nach und vor dem Training ist untersagt
d) es sollten so wenig Trainingsmaterialien wie möglich benutzt werden, auf Tore sollte aktuell verzichtet werden.Alle  benutzten Materialien sind nach der Einheit zu desinfizieren. Jeder Trainer erhält seinen eigenen Ballsack mit Fußbällen, muss eigenverantwortlich diese nach dem Training reinigen bzw. desinfizieren.
e) jedes Training ist Online (im angelegten Portal) 48 Stunden vor dem Training anzumelden incl. Teilnehmerzahl und -name. Verschiedene Trainings müssen mindestens 30min auseinander liegen.
d) das Training auf dem Hauptplatz ist untersagt, es sollte der „Spitz“ favorisiert werden.

Diese Regelung gilt bis auf Widerruf

Link zu den Handlungsempfehlungen des BLSV:
https://www.blsv.de/fileadmin/user_upload/pdf/Corona/Handlungsempfehlungen.pdf

Bei Fragen bitte an die Corona-Beauftragten wenden:
Stefan Scherr  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
016097235759
oder
Matthias Beier
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
015142418441


Trotz der vielen Einschränkungen, freue ich mich, dass wir die Möglichkeit bekommen unseren geliebten Sport wieder betreiben zu dürfen. Ich möchte aber auch an eure Mitarbeit und euer Verantwortungsbewusstsein appellieren, sich an die Regeln zu halten und bei Bedarf auch andere auf das Einhalten dieser hinzuweisen. Nur wenn wir verantwortungsvoll handeln, werden wir diese Situation gemeinsam meistern.

Ich wünsche Euch viel Spaß und Freude an unserem geliebten Sport.

Sportliche Grüße
Stefan Scherr
Abteilungsleiter Fußball
SV Wenzenbach e.V.


Jahreshauptversammlung 2019

(Bericht aus der Mittelbayerischen Zeitung vom 27.11.2019)

 

Fanartikelshop

Der SV Wenzenbach verfügt nun über einen Online Fanshop.

 

Über die Internetseite https://www-svwenzenbach-de.shop.clubsolution.net könnt ihr euch eure Wunschartikel im eigenen Design zusammenstellen.

 

 

Jahreshauptversammlung 2018

Am 26.11.2018 fand die Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung mit Neuwahlen statt.

Die neue Führung stellt sich wie folgt dar:

1. Abteilungsleiter: Stefan Scherr
2. Abteilungsleiter: Matthias Beier
Kassier: Peter Weigert

Schriftführer: 

Matthias Eberwein
Jugendleiter Großfeld: Ralf Mätz
Jugendleiter Kleinfeld: Holger Daschner
Jugendleiterin Damen: Angelina Engelberger
Ausschuss:

Christian Klarl

Christian Pfeilschifter
Christian Tausendpfund
Thomas Dengler
Manuel Fischer
Florian Gruber
Christian Kirschner
Jan Lühmann

 

 

 

 

Zeitungsartikel MZ vom 11.12.2018